17. Mai 2023 in Allgemein

Sportlerehrung erstmals im Ambiente der Heisterbacher Zehntscheune

Kräftig Federn lassen mussten die 33 Sportvereine in Königswinter nach der Corona-Pandemie. Von 11.000 Vereinsmitgliedern ging es runter auf 8517. Dafür aber absolvierten die Königswinterer die meisten Sportabzeichen im Rhein-Sieg-Kreis.

Beim General-Anzeiger Bonn können Sie den Artikel lesen:

https://ga.de/region/siebengebirge/koenigswinter/sportlerehrung-erstmals-im-ambiente-der-heisterbacher-zehntscheune_aid-90335421




Indem Sie diese Website besuchen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzerklärung einverstanden.
Akzeptieren!